• Seite 1
  • Seite 1

Nachhaltigkeit im Hause Klangmeister

 

Es ist schon interessant: Unsere hauptsächliche Tätigkeit ist es, die Bestandteile Ihrer hochwertigen Anlage vor der Entsorgung zu bewahren, und trotzdem müssen wir als Gewerbebetrieb angemeldet sein beim "Elektro-Altgeräte-Register", kurz EAR.

Die Konsequenz ist, dass wir als Unternehmen nach dem Zufallsprinzip ausgewählt irgendwo in Deutschland einen dort stehenden Container mit Altware "entsorgen" müssen - das heisst, dass wir die Entsorgung des Inhaltes bezahlen müssen. Es wird also nicht danach ausgewählt, wer wie viel Neuware in Verkehr bringt, sondern nur danach geschaut, wer ist Inverkehrbringer, und diejenigen werden dann zur Kasse gebeten. Ist uns zwar noch nicht passiert, aber lt. Vertrag kann das passieren. Dazu müssen wir jeden Monat eine Angabe machen, wie viel KG wir als Neuware verkauft haben.